Login

Login


ACHTUNG: Für das Event in der Wildschönau gilt am Sonntag ein angepasster Zeitplan.

FREITAG, 7. Juli 2017

18.00 - 19.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)

SAMSTAG, 8. Juli 2017

 9.00 - 14.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)
10.00 Uhr E1 Wild Childs, davor Transponderaktivierung
10.00 Uhr Bekanntgabe der Strecken für Samstag
11.00 - 14.00 Uhr Training
14.00 Uhr Siegerehrung E1 Wild Childs
14.15 Uhr Spezialstage E1 E-Bike, davor Transponderaktivierung
15.15 Uhr Fahrerbesprechung, Transponderaktivierung
Anschließend Prolog
Anschließend Siegerehrung Prolog
Anschließend Bekanntgabe der Startaufstellung am Sonntag
Anschließend Bekanntgabe der Strecken für Sonntag

 SONNTAG, 9. Juli 2017

7.30 - 8.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)
8.15 Uhr Fahrerbesprechung, Transponderaktivierung
8.30 Uhr Hauptrennen (individuelle Startzeit entsprechend Prologergebnis)
Nach Rennende Siegerehrung

Während des Events besteht ein Cateringangebot mit leckeren Speisen und Getränken zu bikerfreundlichen Preisen.

Hier findest Du den regulären Zeitplan von Enduro One.

wildschoenau eventarea

ACHTUNG: Für das Event in der Wildschönau gilt am Sonntag ein angepasster Zeitplan.

FREITAG, 1. Juli 2016

18.00 - 19.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)

SAMSTAG, 2. Juli 2016

10.00 Uhr Bekanntgabe der Strecken
10.00 - 14.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)
12.00 - 15.00 Uhr Training
15.30 Uhr Fahrerbesprechung
Anschließend Prolog
Anschließend Siegerehrung des Prologs
Anschließend Bekanntgabe der Startaufstellung Sonntag
Anschließend Race-Partys
(Insider Tipps direkt in Eventnähe: Tiroler Stadl, S´noblaubar, Starchentstüberl)

SONNTAG, 3. Juli 2016

7.00 - 8.00 Uhr Startersetausgabe,
Nachnennung (sofern und solange Restplätze verfügbar)
8.15 Uhr Fahrerbesprechung
8.30 Uhr Rennstart (individuelle Startzeit entsprechend Prologergebnis)
Nach Rennende Siegerehrung

Während des Events besteht ein Cateringangebot mit leckeren Speisen und Getränken zu bikerfreundlichen Preisen.

Hier findest Du den regulären Zeitplan von Enduro One.

wildschoneau huette

Location

Bullhead House
Fleckl 13
95485 Warmensteinach

oko eventarea II

Event Area

Start und Ziel befinden sich in Fleckl, einem Ortsteil von Warmensteinach im Fichtelgebirge. Dein Starterset bekommst Du hier an der Talstation der Seilschwebebahn Ochsenkopf-Süd. Mit der Bahn geht es schnell und bequem zum Gipfel des Ochsenkopf und ab auf die fantastischen Trails. Direkt vor Ort gibt es außerdem Bewirtung mit Speisen und Getränken. Natürlich ist auch das Wirsthaus im Bullhead House nebenan geöffnet. Am Abend steigt am Rondell die Raceparty.

oko eventarea

oko bier

Der große Schotterparplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite kann zum Camping genutzt werden. Parkmöglichkeiten für Autos gibt es direkt unterhalb des Lifts und entlang der Landstraße in unmittelbarer Nähe zur Event Area. Teilnehmer finden im Starterset ein Ticket für freies Parken, das unbedingt gut sichtbar im Auto auszulegen ist. Nur mit diesem Ticket ist das Parken kostenlos.

oko steine kopie

Auf den Trails am Ochsenkopf oder im großen Bikeparcours kannst Du Dich gleich für das Rennen warmfahren. Eine Wash Area für Dein Bike findest Du am Bullhead House.

Strecke

Los geht es mit der Seilschwebebahn hinauf zum Gipfel des Ochsenkopf. Einmal kurz die Fernsicht genießen und ab auf die Trails! Rennleiter Chris Decher von Bullhead Bike erklärt: "Wir haben uns auch für die dritte Runde Enduro One wieder einige Schmankerl ausgedacht. Die Strecke mit sechs Stages führt Dich auf die besten Trails rund um den Berg sowie auf Abschnitte der Downhill-Strecke. Ein Teil des Uphills wird mit dem Lift bezwungen. Die Stages enthalten einige technisch anspruchsvolle Abschnitte, die aber durch Chickenlines für Jeden fahrbar sind. Wir haben die Stages relativ kurz gehalten und ausgeklügelt, um flüssiges Fahren zu gewährleisten."

oko lift

Seilbahn

Die Nutzung der Seilbahn ist am Sonntag im Rahmen des Rennens für alle Teilnehmer kostenlos. Mountainbiker, die den Lift bereits am Samstag nutzen wollen, erhalten eine Ermäßigung. Alternative Strecken für den Aufstieg zu Training und Prolog sind ausgeschildert.

oko lift gipfel

oko kurve

oko steine bruecke

Besonderheiten

Das Bullhead House nebenan bietet alles, was das Mountainbike-Herz begehrt. Neben einem Bike-Shop gibt es ein Verleihcenter. Mit den Bikes kann es direkt ab Haus auf eine der zahlreichen Routen gehen, die das Fichtelgebirge zu einem der besten Bike-Reviere Deutschlands machen. Außerdem gibt es die Downhill-Strecke und einen hauseigenen Bike-Park mit Technikparcours, Flowtrail und Cross Country-Strecke. Seit 2007 ist das Bullhead House auch Stützpunkt für MTB Fahrtechnikkurse und Camps.

oko bullheadhouse

Zugleich erwartet das Wirtshaus im Bullhead House hungirige Biker mit einer reichhaltige Speisekarte von herzhaft-fränkisch bis sportlich-modern. Mit der Pension ist das Haus idealer Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten und Ausflüge. Zahlreiche kulturelle und aktive Möglichkeiten bieten sich in der Umgebung von Warmensteinach und dem Fichtelgebirge an.

umgebung ochsenkopf 2 web

Anfahrt:

Location

Sportplatz Fellingshausen
Burgweg
35444 Biebertal

duensberg eventarea

Event Area

Start und Ziel befinden sich am Sportplatz Fellingshausen. Hier findest Du auch die Startersetausgabe sowie gegebenenfalls die Nachnennung. Ebenso bestehen Dusch- und Umkleidemöglichkeiten. Nach der Siegerehrung des Prologs steigt die Raceparty im Zielbereich. Während des gesamten Wochenendes verköstigt Dich das Team des AMC Rodheim Bieber mit leckeren Speisen und erfrischenden Getränken. Gleich nebenan kannst Du parken und auch Dein Zelt für die Nacht aufschlagen.

duensberg catering

duensberg eis

Strecke

Vom Sportplatz Fellingshausen führt Dich die Strecke auf den 498 m hohen Dünsberg und die sehenswerte Umgebung des Gladenbacher Berglandes. Enduro One am Dünsberg verspricht Fahrspaß auf höchstem Niveau. Rund 32 km mit gut 1.000 hm gilt es im Hauptrennen am Sonntag zu absolvieren. Dabei beinhalten die acht Stages Waldboden, Wurzeln, Schotter und teilweise Grasboden. Um die Action zu maximieren, hat der AMC Rodheim Bieber auch gebaute Holzsprünge und Baumstämme eingefügt. Alle Schikanen sind selbstverständlich mit Chickenlines zu umfahren, so dass die Strecke für Jedermann und Jederfrau fahrbar ist.

Heißer Tipp für Zuschauer ist "die Rutsche" - vom Dünsbergparkplatz in zwei Minuten zu Fuß zu erreichen. Eine genaue Wegbeschreibung gibt es in der Event Area.

duensberg biker start

duensberg biker kurve

duensberg biker abfahrt

Kinderparcours

Für die Enduro One-Stars von morgen bietet das Team des AMC Rodheim Bieber am Samstagvormittag einen kindgerechten Parcours. Die Kleinen dürfen an verschiedenen Hindernissen und auf Teilen der Finalstage ihr Können auf zwei Rädern beweisen und natürlich durch den großen Zielbogen fahren. Auch eine Siegerehrung wird es geben. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt vor Ort.

duensberg kids kim

duensberg kids

Besonderheiten

Der Dünsberg, auch Berg der Kelten genannt, ist mit 498 m die höchste und markanteste Erhebung in Mittelhessen. Flankiert wird er von den Burgen Vetzberg und Gleiberg. Der Dünsberg liegt im Südosten des Galdenbacher Berglandes und ist das mit Abstand beliebteste Mountainbike-Revier der Region.

Biebertal, die Naturwaldgemeinde am Fuße des Dünsbergs, bietet neben landschaftlicher Schönheit zahlreiche historische Besichtigungsmöglichkeiten. Rund 10.089 Einwohner leben in sechs Orteilen in einer abwechslungsreichen und reizvollen Landschaft, in der die Berge, die Wiesentäler und die Buchen- und Eichenmischwälder des Gladenbacher Berglands dominieren.

duensberg himmel

Karte

Kenda Hydro Radon Giant M1 Sporttechnik Motorex Ortema 24mx   Lines SportIdent Sam's Bikeschule