Login

Login


Enduro One macht sich bereit für 2017! Ab sofort findest Du die Ausschreibung mit den Neuerungen für die kommende Saison online. Was ist neu?

Wir bedanken uns für zahlreiches und wertvolles Feedback, das uns hilft, Enduro One weiterzuentwickeln und noch ein Stückchen besser zu machen. Schon jetzt freuen wir uns, gemeinsam mit Dir und altbekannten E1-Fans wie frischen Gesichtern durchzustarten. Das ist neu:

Eine Location mehr
2017 gibt es so viel Enduro One wie noch nie. Eine sechste Location kommt hinzu - welche, erfährst Du schon sehr bald. Enduro One ist damit die MTB Enduro-Serie mit den meisten Rennen im deutschsprachigen Raum.

Neue Klassen für den Nachwuchs
Erstmals darf auch der Nachwuchs am regulären Rennen teilnehmen. Dafür haben wir die Klasse E1 Junior für Serienstarter(innen) und Gäste der Geburtsjahre 1999 oder jünger eingeführt.
Bei einzelnen Veranstaltungen wird ein modifiziertes Rennen speziell für die jüngsten Nachwuchsfahrer angeboten: E1 Wild Childs. Hier sind auf verkürzter Strecke altersgerechte Stages zu absolvieren. Die Wertung erfolgt in drei Klassen (U16, U13 und U10).

Premiumeinschreibung
Optional kannst Du Deine Einschreibung gegen 10 Euro zur Premiumeinschreibung upgraden. So hast Du weitere Vorteile, z.B. kannst Du Dein persönliches Profilbild und einen eigenen Text auf der Internetseite hochladen.

Prolog
Der Prolog ist weiterhin ausschlaggebend für die Startaufstellung am Sonntag. Die Schnellsten im Prolog starten im Hauptrennen als Erste. Gleichzeitig fließt der Prolog in die Gesamtwertung mit ein.
Solltest du am Prolog nicht teilnehmen, kannst Du beim Hauptrennen natürlich trotzdem starten. Wer am ersten Tag nicht startet, wird in die letzte Startgruppe einsortiert und erhält zur Gesamtzeit die doppelte Zeit des Prologbesten seiner Klasse addiert.

Training
Die Strecke wird erst nach dem Prolog vollständig bekannt gegeben. Ein Training am Vortrag des Rennens ist nur auf bestimmten, freigegebenen Stages erlaubt. Die weiteren Stages sind nun auf Sicht zu fahren.

E-Bike-Stage
Für Teilnehmer mit dem E-Bike (Pedelec) gibt es bei jedem Rennen eine spezielle E-Bike-Stage, die die Skills der motorisierten Starter besonders auf die Probe stellt. Weitere Infos folgen.

Enduro One bleibt Enduro One
Das Wichtigste zum Schluss. In vielen bewährten Punkten bleiben wir uns natürlich treu.

  • MTB Enduro mit Spaßfaktor: Enduro spiegelt die Idee des Mountainbikens in seinen Grundzügen wider. Die Strecken und Stages sind so gewählt, dass sie für alle Teilnehmer fahrbar sind und Spaß für Beginner bis Pro bieten.
  • Abwechslungsreiche Wertungsprüfungen: Jede Location und einzelne Stage hat ihren eigenen Charakter. Natürliche und künstliche Hindernisse versprechen Abwechslung und Action.
  • Zwei Tage Spaß auf dem Mountainbike: Enduro One bringt Dich in coole MTB-Reviere und zeigt Dir neue Locations, bei denen sich Wiederkommen lohnt.
  • Innovative Vorteile für Serienstarter: Mit der Einschreibung profitieren Serienstarter von exklusiven Vorteilen wie der Startplatzgarantie, vergünstigten Nennungsgebühren und der Chance auf wertvolle Gewinne.
  • Stabile Preise: Die Kosten der Einschreibung und Nennung bleiben stabil. Die Einschreibegebühr rechnet sich bereits ab zwei Rennteilnahmen.
  • Große Gewinnchancen: Auf die schnellsten Biker warten wertvolle Sachpreise und als Serienstarter bare Geldprämien. Am Ende der Saison wird der große Breitensportpreis unter allen Serienstartern ausgelost.
  • Professionelles Media-Team: Unser erfahrenes Media-Team liefert tolle Bilder und Filme von allen Events, die Du online finden, liken und teilen kannst.
  • Unkompliziert und serviceorientiert: Alle Klassen sind frei für Teilnehmer mit oder ohne Lizenz. Bei Anliegen erreichst Du uns persönlich unter info[a]enduro-one.com. Wir freuen uns, Dir weiterzuhelfen.

Alles klar? Dann mach Dich schon mal startklar. Termine gibt es kurzum und bald öffnet die Einschreibung. RIDE ON(E) 2017!

e1 cheering

BABOONS

BABOONS

KENDA Hellkat

KONTAKT


Kontakt

OFFIZIELLE ZEITNAHME

sport ident

Kenda Hydro Radon Giant M1 Sporttechnik Motorex Ortema 24mx mtb news emtb news Lines SportIdent Sam's Bikeschule