Login

Login



Das Enduro One-Event am Ochsenkopf rückt näher. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Vielleicht trainierst auch Du schon fleißig auf das beliebte Enduro-Rennen hin. Doch immer wieder stellen sich Dir die Fragen: Was genau erwartet mich eigentlich am Ochsenkopf? Wie viele Stages werden gefahren? Wie viele Höhenmeter muss ich auf den Transferetappen bewältigen? Diese Fragen wollen wir Dir nun beantworten.

Nun ist es so weit! Du bekommst die Streckeninformationen zum Rennen am Ochsenkopf. Die gesamte Strecke mit Transferetappen und Stages wird 25 bis 30 Kilometer lang sein. Der Kurs führt Dich über die besten Trails des Ochsenkopfs – rund um den Berg und über Teile der Downhill Strecke des Bullhead House. Dabei begegnen Dir sechs Stages, die gewertet werden. Du kannst Dich sowohl auf die Herausforderung Deines Fahrvermögens freuen, als auch auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen technischem Anspruch, Flow, Tretpassagen und High Speed Passagen. In den Stages bist Du jeweils maximal sieben Minuten unterwegs.

umgebung ochsenkopf 2 web

Auf den Transferetappen stellst Du Dich insgesamt circa 800 Höhenmetern, die nicht gewertet werden. Teilweise bewältigst Du fordernde Uphill-Passagen. Diese wechseln sich mit Flachstücken zur Regeneration ab. Den Großteil der Verbindungsstücke zwischen den Stages fährst Du auf Forstwegen. Zudem wird ein Teil der Transferetappen mit dem Lift zurückgelegt.

lift ochsenkopf

Die genaue Streckenführung wird am Vorabend des Hauptrenntages bekannt gegeben. Die Streckeninformationen findest Du ebenfalls auf der Eventseite der Enduro One-Homepage. Auf eine gute Vorbereitung!

BABOONS

BABOONS

KENDA Hellkat

KONTAKT


Kontakt

OFFIZIELLE ZEITNAHME

sport ident

Kenda Hydro Radon Giant M1 Sporttechnik Motorex Ortema 24mx mtb news emtb news Lines SportIdent Sam's Bikeschule